CPR-RP

Einstrahlzähler, Halbtrockenläufer mit geschützten Zählerrollen, mit Manipulationsschutzring und 360° drehbarem Deckel. Erhältlich in den Größen DN15 - ½" und DN20 - ¾" für Kaltwasser bis 50 °C und Warmwasser bis 90 °C.
Das in eine versiegelte Kapsel eingelegten Rollenzählwerk bietet eine perfekte Lesbarkeit auch bei hartem Wasser oder Schwebstoffen.
Die direkte Übertragung verhindert eine Manipulation des Zählers durch Magnete von außen.

Zugelassen nach MID 2014/32/EU bis zur metrologischen Klasse R200-H/R100-V

Entspricht den Normen ISO4064 und OIML R49

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

DN15 (1/2")15 (1/2")20 (3/4")
Overload flow rate Q4m³/h2,003.125
Permanent flow rate Q3m³/h1,62,54
R = 100H ↑Transitional flow rate Q2l/h254064
R = 100H ↑Minimum flow rate Q1l/h162540
R = 160H ↑Transitional flow rate Q2l/h162540
R = 160H ↑Minimum flow rate Q1l/h1015,6325
Minimum readingl0,050,050,05
Maximum reading99.99999.99999.999
Maximum admissible pressure MAPbar161616

BASIS-VERSION

  • R100-H/V
  • Erhältlich für Kaltwasser bis 50 °C und Warmwasser bis 90 °C
  • Magnetische Übertragung
  • Direkte Ablesung auf geschütztem 5-Rollen-Zählwerk
  • Halbtrockenläufer
  • 360° drehbarer Deckel

MONTAGEPOSITION

AUF ANFRAGE

  • Ausstattung für die Montage eines Impulsgebersystems
  • Ausgestattet mit Impulsgebersystem
  • R160-H ↑ R100-V H → , R200-H ↑ R100-V H →

GEWICHT UND DIMENSION

DN15 (1/2")20 (3/4”)
Lmm110130
Imm190228
Hmm8686
hmm2323
Bmm8282
D Threadingin3/4"1"
Weight including connectorsKg0,831,01
Weight without connectorsKg0,690,80

Threading - EN ISO 228-1:2003